2020 jährte sich die Gründung unseres Chors zum 30.Mal. Das woll(t)en wir feiern! Begonnen haben wir das Jubiläumsjahr mit der wunderbaren Aufführung von Henry Purcells DIDO&AENEAS. Das sollte unser letzter Auftritt für lange Zeit bleiben.

Bald danach kam uns die Coronavirus Krise in die Quere und wir mussten unsere geplanten Frühjahrskonzerte zum Dreifaltigkeitsfest der Spitalskirche aufschieben.

Auch die JUBILÄUMSKONZERTE mit einer Auswahl klangvoller a capella Werke mussten wir leider ausfallen lassen.

An Plänen und Ideen mangelt es uns nicht. Sobald es sinnvoll möglich ist, wollen wir Maurice Duruflés REQUIEM aufführen, die ausgefallenen Konzerte nachholen und die Bach-Motette “Singet dem Herrn” sowie einige schöne Werke aus dem 16. und 17. Jahrhundert singen.


Wir freuen uns auf Sie!

Wenn Sie regelmäßig über unsere Konzerte informiert werden wollen, schreiben Sie uns bitte ein kurzes mail an Chor@saltovocale.org .

Gern lassen wir Ihnen jeweils rechtzeitig ein Einladungsmail zukommen.